Museumspädagogik

Die Förderung im Bereich Museumspädagogik erfolgt nach Antrag durch die Stiftung Saarländischer Kulturbesitz.
Seit 2008 unterstützt die Fördergesellschaft das Projekt „Palette“, ein Workshop für junge Kunstfans, sowie die "Werkstatt" im Saarlandmuseum und seit 2009 die museumspädagogischen Programme für Kindergarten- und Grundschulkinder, im Deutschen Zeitungsmuseum in Wadgassen.

 

Auch die Jungen Freunde des "artclubs" erhalten seit dem Jahr 2006 finanzielle und ideelle Unterstützung.

 

Im Jahr 2005/2006 stellte die Fördergesellschaft z.B. Personal für die damals vakante Stelle der Museumspädagogik im Saarlandmuseum zur Verfügung, während der SaarART (Landeskunstausstellung 2013) finanzierte die Fördergesellschaft die Stelle der Assistentin des Kurators.

 

1995-2006
Mehr als 50.000 Schülerinnen und Schüler nahmen von 1995 bis 2006 an den mit Unterstützung der Fördergesellschaft organisierten Jugend-Kultur-Preisausschreiben der Stiftung Saarländischer Kulturbesitz teil.

 

 

Jugendkulturpreisausschreibung

 

1995

1. Jugendkulturpreisausschreiben
Teilnehmer: rund 3000 SchülerInnen
Thema: Saarlandmuseum
Preis: Reise nach Venedig (10 Gewinner)

1996

2. Jugendkulturpreisausschreiben
Teilnehmer: über 4200 SchülerInnen
Thema: Alte Sammlung des Saarlandmuseums
Preis: Reise nach Barcelona (10 Gewinner)

1997

3. Jugendkulturpreisausschreiben
Teilnehmer: über 6000 SchülerInnen
Thema: Moderne Galerie des Saarlandmuseums
Preis: Reise nach Dublin (14 Gewinner)

1998

4. Jugendkulturpreisausschreiben
Teilnehmer: 22000 SchülerInnen
Thema: Prometheus-Ausstellung im Weltkulturerbe Völklinger Hütte
Preis: Reise nach Lissabon (10 Gewinner)

2003

5. Jugendkulturpreisausschreiben
Teilnehmer: 11000 SchülerInnen
Thema: Ilja Repin
Preis: Reise nach Berlin (10 Gewinner)

 

 

Jugendkulturpreisausschreiben im Deutschen Zeitungsmuseum Wadgassen

 

Frühjahr 2005

Thema: Bilder, die Lügen, X für U
Preis: Tagesfahrt für eine Schulklasse zum Haus der Geschichte nach Bonn

Herbst 2005

Thema: Nur für Erwachsene
Preis: Tagesfahrt für eine Schulklasse zum Haus der Geschichte nach Bonn

2006 Frühjahr

Thema: Die Kunst des SPIEGEL
Preis: Tagesfahrt ins Landesmuseum für Technik und Arbeit Mannheim

2006 Herbst

Thema: 50 Jahre BRAVO
Preis: Tagesfahrt ins Landesmuseum für Technik und Arbeit Mannheim

Museumspädagogische Förderung 2017

 
Die Fördergesellschaft unterstützt im Jahr 2017 die Workshops „Palette“ und "Werkstatt" des Saarlandmuseums, sowie die museumspädagogischen Angebote des Deutschen Zeitungsmuseums in Wadgassen während der Ausstellung "Luther für Kinder".