Über uns

Museumsshop ab 15. April 2016 im Museum für Vor- und Frühgeschichte

 

Zeitgleich zur Vernissage der Ausstellung "Inspiration Antike. Eugen von Boch und die Archäologie im 19. Jh" eröffnet auch der Museumsshop seine Pforten im Museum für Vor- und Frühgeschichte. Neben ausgewählten Katalogen und Publikationen der Stiftung Saarländischer Kulturbesitz bietet der Shop Postkarten und Designartikel an.

 

Die Gewinne aus dem Shop fließen als Spende zum Ankauf von Kunstwerken an die Stiftung zurück. Die Mitarbeiterinnen im Museumsshop arbeiten ehrenamtlich!

 

 

Rückblick:

Von August 2011 bis Dezember 2013 war der Museumsshop ins K4 Forum an den St. Johanner Markt ausgelagert. Der seit 1999 mit großem Erfolg von 30 ehrenamtlich arbeitenden Damen bewirtschaftete Shop musste Mitte Februar 2011 wegen Umbauarbeiten der Modernen Galerie geschlossen werden. Der Standort im K4 forum verstand sich als „Schaufenster“ und Kommunikationszentrum der Stiftung Saarländischer Kulturbesitz in der Innenstadt während der Schließung der Modernen Galerie. Nach Geschäftsschluss und dem Einbruch der Dunkelheit verwandelte sich der Shop in eine völlig neue Räumlichkeit. Computergenerierte Filme bzw. Projektionen weiteten den Raum, entführetn die an der Glasfassade vorbeiflanierenden Fußgänger in multimediale Rauminszenierungen und atmosphärische Bildwelten. Die Raumkonzeption für das K4 forum wurde von den Produkt- und Kommunikationsdesignern Prof. Andreas Brandolini und Prof. Burkhard Detzler von der Hochschule der Bildenden Künste Saar entworfen.

 

Vom 24. Januar 2014 bis zum 12. April 2016 war der Shop wieder in der Modernen Galerie ansässig.

NEWS

Ab dem 15. April 2016 finden Sie unseren Shop im Foyer des Museums für Vor- und Frühgeschichte, Schlossplatz 16, Saarbrücken

 

 

Öffnungszeiten

Di, Do-So 10 bis 18 Uhr
Mi 10 bis 22 Uhr