Vorlesen

Veranstaltungen

Elemente - Erde

Exklusive Führung für Mitglieder

Mittwoch, 8. Februar 2023, um 17.00 Uhr

Moderne Galerie, Bismarckstr. 11-15, 66111 Saarbrücken

 

Am Mittwoch, dem 8. Februar, um 17.00 Uhr laden wir Sie zu einer exklusiven Führung durch die Ausstellung „Elemente/Erde" mit Kurator Dr. Roland Augustin ein.

Die Vier Elemente – Feuer, Erde, Wasser und Luft – liefern im wahrsten Sinne „elementare Themen“, die sich durch alle Lebensbereiche ziehen und Künstler*innen zu vielfältigen Ausdrucksgestaltungen inspiriert haben.

Reichhaltig ist denn auch die Auswahl von Werken aus der Zeit vom Ende des 19. Jahrhunderts bis in die Gegenwart aus dem Fundus der Fotografischen und Graphischen Sammlungen des Saarlandmuseums, die überraschende Korrespondenzen eingehen.

Für je knapp drei Monate Laufzeit erhält jedes der Elemente-Kapitel mit etwa 60-80 Exponaten seinen Auftritt. Bereits im letzten Jahr besuchten wir mit Kurator Dr. Roland Augustin die Präsentation zum Thema "Wasser mit Flüssen, Seen, Meeren, mit Booten, Badenden oder sich spiegelnder Landschaft, Wasserträgern und Wassertrinkern, Brunnen, Strukturen von Eis und Schnee – um nur einige Motive zu nennen.

Jetzt folgt das Thema "Erde".

 

Anmeldungen erbeten bis zum 1. Februar 2023.

Max Mertz, Komposition auf gebrannter Erde, 1959, Farb-Holzschnitt (zweifarbig)
Max Mertz, Komposition auf gebrannter Erde, 1959, Farb-Holzschnitt (zweifarbig)

Hans Purrmann und der Akt

Sonntag, 2. April 2023, um 16.00 und 17.00 Uhr

Moderne Galerie, Bismarckstr. 11-15, 66111 Saarbrücken

 

Am Sonntag, dem 2. April 2023,  sind die Mitglieder der Fördergesellschaft sehr herzlich zu einem Besuch der Ausstellung "Hans Purrmann und der Akt. Zwischen Manet und Matisse" mit Kuratorin Nadine Schwuchow eingeladen. Anhand von 60 Arbeiten illustriert die Ausstellung die Affinität des Künstlers Hans Purrmann für die Darstellung des weiblichen Körpers. Ein besonderer Akzent liegt dabei auf jenen Arbeiten, die Purrmann während seiner Zeit in Paris (1905-1914) anfertigte. Diese Zeichnungen und Gemälde offenbaren den intensiven Austausch mit der Pariser Avantgarde und die Inspiration, die Purrmann von der für ihn zentralen Künstlerpersönlichkeit, Henri Matisse, empfangen hat. 

Die Kuratorin der Ausstellung, Nadine Schwuchow, begleitet uns um 16 und um 17 Uhr durch die Ausstellung. Bitte wählen Sie unten stehend ein Zeitfenster, an dem Sie teilnehmen möchten.


Wir freuen uns auf Sie!

Elemente - Feuer

Exklusive Führung für Mitglieder

Mittwoch, 26. Juli 2023, um 17.00 Uhr

Moderne Galerie, Bismarckstr. 11-15, 66111 Saarbrücken

 

Am Mittwoch, dem 26. Juli, um 17.00 Uhr laden wir Sie zu einer exklusiven Führung durch die Ausstellung „Elemente/Feuer" mit Kurator Dr. Roland Augustin ein.

Die Vier Elemente – Feuer, Erde, Wasser und Luft – liefern im wahrsten Sinne „elementare Themen“, die sich durch alle Lebensbereiche ziehen und Künstler*innen zu vielfältigen Ausdrucksgestaltungen inspiriert haben.

Reichhaltig ist denn auch die Auswahl von Werken aus der Zeit vom Ende des 19. Jahrhunderts bis in die Gegenwart aus dem Fundus der Fotografischen und Graphischen Sammlungen des Saarlandmuseums, die überraschende Korrespondenzen eingehen.

Für je knapp drei Monate Laufzeit erhält jedes der Elemente-Kapitel mit etwa 60-80 Exponaten seinen Auftritt. Nach den Themen Wasser und Erde folgt nun das Feuer.

Anmeldungen erbeten bis zum 19. Juli 2023.

Darja Linder, Kitsch und Klischee, 2022, © Darja Linder
Darja Linder, Kitsch und Klischee, 2022, © Darja Linder

 

SaarART 2023

Mittwoch, 16. August 2023, um 17.00 und 18.00Uhr

Moderne Galerie, Bismarckstr. 11-15, 66111 Saarbrücken

 

Im Rahmen des Élysée-Jahres 2023, das den 60. Geburtstag der Unterzeichnung des deutsch-französischen Freundschaftsvertrags durch den französischen Präsidenten Charles de Gaulle und Bundeskanzler Konrad Adenauer am 22. Januar 1963 feiert, findet vom 16. Juni bis 17. September 2023 die SaarART 2023 – Au rendez-vous des amis als grenzüberschreitendes Kulturprojekt statt.

Die Neukonzeption der Landeskunstausstellung durch die Kuratorin Dr. Andrea Jahn, kunst- und kulturwissenschaftliche Vorständin der Stiftung Saarländischer Kulturbesitz übernimmt als ein Großprojekt die wichtige Aufgabe das aktuelle Kunstgeschehen in der Grande Région abzubilden. Auf der Basis freundschaftlicher Begegnungen, so der Titel „Au rendez-vous des amis“ präsentiert die SaarART 2023 nicht nur saarländische Künstler*innen, sondern auch Kunstschaffende aus Lothringen und Luxemburg. Die Beiträge einer jungen Künstler*innengeneration wie bereits arrivierte Positionen zu den Themenfeldern Identität – Isolation – Schönheit – Vergänglichkeit werden an die Besucher*innen mit Hilfe eines vielfältigen und interaktiven Rahmenprogramms vermittelt.

Im Austausch unter den Kunstzentren Berlin, Saarbrücken, Metz und Luxemburg soll die Zusammenarbeit zwischen deutsch- und französischsprachigen Künstler*innen gefördert werden, um neue künstlerische Netzwerke zu gestalten.

Ausstellungsorte sind: die Moderne Galerie des Saarlandmuseums, Saarbrücken, die Stadtgalerie, Saarbrücken, das Saarländisches Künstlerhaus Saarbrücken, das KuBa/ Kulturzentrum am Eurobahnhof, Saarbrücken, die Städtische Galerie, Neunkirchen, das Institut für Aktuelle Kunst im Saarland und die Ludwig Galerie, Saarlouis, das Museum St. Wendel, das Weltkulturerbe Völklinger Hütte, das Museum Schloss Fellenberg, Merzig und die Saarländische Galerie Berlin – Europäisches Kulturforum.

Am Mittwoch, dem 16. August 2023, begleitet uns die Kuratorin der SaarArt 2023, Frau Dr. Andrea Jahn, durch die von ihr kuratierte Ausstellung in der Modernen Galerie. Es stehen zwei Zeitfenster zur Verfügung, bitte treffen Sie unten stehend Ihre Auswahl.

RÜCKBLICK 2022

#KunstinQuarantäne2.0

30.11.2022

Mitgliederversammlung 2022

17.11.2022

SWEET DREAMS - Workshop-Präsentation der HBKsaar

26.10.2022

Face à Face

05.10.2022

Ausser Haus: Stiftung Schriftkultur e.V.

02.10.2022

Ausser Haus: Urban Art Biennale

14.09.2022

Fabienne Verdier - Im Auge des Kosmos

01.09.2022

Sensing the Unseen

14.08.2022

Elemente - Wasser

10.08.2022

Theaterstück "Ode" mit apéritif artistique

02.07.2022

Museum unserer Wünsche: Simone Demandt

4.05.2022

Zu Tisch! Die Kunst des guten Geschmacks.

24.04.2022

Katharina Grosse - Wolke in Form eines Schwertes

06.04.2022

Jens Lorenzen - Zeit und Zeitungen

25.03.2022

 

RÜCKBLICK 2021

Virtuelle Mitgliederversammlung

08.12.2021

Lovis Corinth/Charlotte Berend-Corinth

03. Nov. 2021

Claire Morgan

09. Juli 2021

Rückblick 2020

Man Ray

09. Januar 2020

Italienische Meister

30. Januar 2020