Förderung

Die Fördergesellschaft unterstützt laut Satzung die Stiftung Saarländischer Kulturbesitz beim Erwerb von Exponaten, bei der Öffentlichkeitsarbeit sowie Projekte der Museumspädagogik.

Ankäufe

Simon Feilner (Modelleur)

Zweymannsbohrer, 1757
Porzellan (Fürstenberg)
erworben 1994

 

Albert Weisgerber

Prozession in St. Ingbert, 1907
Gemälde
erworben 2013

Max Slevogt

Der Kurplatz auf Norderney, 1923
Aquarell
erworben 2014

 

Museums-pädagogik

Die Förderung im Bereich Museumspädagogik erfolgt nach Antrag durch die Stiftung Saarländischer Kulturbesitz.

zur Museumspädagogik

Öffentlichkeitsarbeit

AKTUELL

Die Fördergesellschaft finanziert im Jahr 2020/21 den Relaunch der Website des Saarlandmuseums.

Im Jahr 2019 finanzierte die Fördergesellschaft die Facebook- und Instagram-Trailer zur Bewerbung der Ausstellung "Rodin/Nauman".

zur Öffentlichkeitsarbeit

Sonstige Förderungen

Die Fördergesellschaft unterstützt laut Satzung die oben genannten Bereiche der Stiftung Saarländischer Kulturbesitz. Eine finanzielle Unterstützung an andere Kulturinstitutionen ist nicht möglich.

Ideell werden aber Aktionen wie „Kunst macht Schule“ und eine jährlich im Saarlandmuseum stattfindende Auktion zugunsten der Aidshilfe Saar durch Versand der jeweiligen Einladungen bei zeitgleicher Aussendung von Infomaterialien der Fördergesellschaft unterstützt.

Unsere Broschüre
01.10.2019 |pdf (8 MB)
Kunst braucht Freunde (1989-2019)
Unsere Broschüre "Kunst braucht Freunde" erschien im Oktober 2019, anlässlich des 30-jährigen Vereinsbestehens und vermittelt einen Einblick in unsere Aufgaben und Ziele sowie unser Engagement.